Pflanzliche Nahrungsergänzung

NATUR+PHARMAZIE 4/2021

Das Potenzial von koreanischem Mistelextrakt als Entzündungshemmer

Damit Leistungsportler:innen gute Ergebnisse erzielen können, ist eine Toleranz gegenüber hochintensivem Training notwendig; dieses begünstigt aber Reaktionen, die einer Entzündung ähnlich sind. Mistel besteht chemisch aus Viskotoxinen, Lektinen, Flavonoiden, Phenolsäuren, Terpenoiden, Sterinen, Phenylpropanoiden und Alkaloiden und gilt nicht nur als Antitumor- sondern auch als entzündungshemmendes Mittel.
Die Koreanische Mistel hat entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen und könnte ein sinnvolles Ergänzungsmittel für sportliches Training sein. Ha et al. haben die Wirkung eines Mistelextraktes (ME) auf Entzündungsmarker nach hochintensivem Training untersucht. Als Probanden dienten 20 männliche Rudersportler einer Universität, die randomisiert in 2 Gruppen aufgeteilt wurden: ME-Gruppe vs. Kontroll-Gruppe. Alle Probanden absolvierten ein 8-wöchiges Vorsaisontraining (Januar bis Februar) und der ME-Gruppe wurde während dieser Zeit Mistelextrakt verabreicht: 110 ml ME/Dosis (2-mal täglich über 8 Wochen). Die Forscher:innen sammelten Blutproben für die Untersuchung des Zytokinspiegels zu Studienbeginn, unmittelbar nach dem Training und nach 30 Minuten Erholung. Interleukin-6 (IL- 6), Tumornekrosefaktor-alpha (TNF-α) und C-reaktives Protein (CRP) wurden als Marker für Entzündungen untersucht. Nach der Intervention waren die IL-6- und TNF-α-Spiegel in der KME-Gruppe im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant gesunken und zwar unmittelbar nach dem Training und nach 30 Minuten Erholung.
Die Autor:innen schlussfolgern, dass ME einen trainingssinduzierten Anstieg der Serum-Entzündungszytokine bei aktiven Personen reduziert und entzündungshemmende Funktionen verbessert.
Quelle: Ha SM et al.: The potential role of korean mistletoe extract as an anti-inflammatory supplementation. J Immunol Res. 2021 Jun 29; 2021: 2183427. doi: 10.1155/2021/2183427. PMID: 34307692; PMCID: PMC8263236
Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x