Nahrungsergänzung für Regeneration und Leistungssteigerung

NATUR+PHARMAZIE 4/2022

Coenzym Q(10) gut für Sportler:innen

Coenzym Q10 hat inzwischen ein sehr breites Anwendungsspektrum. Auch im Sport? Es gibt Evidenz dafür, dass Reaktive Sauerstoffspezies (reactive oxygen species, ROS) Muskelschädigungen und eine dadurch bedingte Abnahme der körperlichen Leistungsfähigkeit hervorrufen. Eine Nahrungsergänzung mit Antioxidantien ist wichtig für körperlich aktive Personen, um die Regeneration zu beschleunigen und Trainingsüberlastungen vorzubeugen.
Coenzym Q10 (CoQ10) ist seit seiner Entdeckung in den 1970er Jahren ein viel diskutiertes Molekül. Das Interesse der Forschung an seinem Wert für die Muskelkontraktion, als Antioxidans, bei entzündlichen Prozessen oder als Muskelschutz in Bezug auf körperliche Betätigung ist sehr groß.
Drobnic et al. führten einen Review von Studien durch. Insgesamt deuten die Daten der eingeschlossenen Artikel darauf hin, dass Coenzym Q10 als Nahrungsergänzung ein interessantes Molekül für gesunde und kranke Menschen sein kann – auch wenn es zur Optimierung von Trainings- und Sportleistungen verwendet wird.
Aus den Studienergebnissen ziehen die Autor:innen das Fazit, dass das Coenzym Q10 ein interessantes Molekül für die sportliche Leistungssteigerung ist.
Darüber hinaus kann eine Coenzym Q10-Supplementierung synergistisch mit anderen Substanzen wirken, die bei der Regeneration helfen: Kreatin im Energiestoffwechsel und Gewebeaufbau, Omega-3 Fettsäuren mit ihrer antioxidativen und zellmodulierenden Wirkung oder das Curcumin mit seiner spezifischen entzündungshemmenden und antioxidativen Aktivität.
Quelle: Drobnic F et al.: Coenzyme Q10 supplementation and its impact on exercise and sport performance in humans: A recovery or a performance-enhancing molecule? Nutrients. 2022 Apr 26; 14(9): 1811. doi: 10.3390/nu14091811. PMID: 35565783
Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x